Trends am Mittag
Euwax: Calls auf Karstadt-Quelle gesucht

Auch an den Börsen wird zunehmend in Richtung Weihnachten geblickt. Kontinuierlich war in dieser Woche ein rückläufiges Ordervolumen an den Aktienmärkten zu verzeichnen. Entsprechend impulslos zeigte sich auch der Handelsstart am Donnerstag. Nach einem kurzen Ausflug im Dax bis knapp an die 5 400 Punkte-Marke fiel der Index wieder zurück und pendelt seit dem um seine Vortagesschlussmarke von 5 397 Punkten.

Die Handelsspanne im Index lag am Morgen bei knapp 12 Punkten. Dies ist mit ein Grund für das gleichfalls geringe Orderaufkommen im Handelssegment Euwax der Börse Stuttgart. Die Anleger, die heute an der Euwax aktiv sind, gingen im morgendlichen Handel mehrheitlich nicht davon aus, dass der Dax heute die 5 400 Punktemarke überwinden wird. Entsprechend kam es am Morgen zu erheblichen Käufen von Puts auf den Dax.

Unverändert gegenüber gestern notierte am Morgen der Euro bei knapp 1,1825 Dollar. Damit notiert die europäische Einheitswährung bereits den zweiten Tag unter der Marke von 1,20 Dollar. An der Euwax waren im frühen Handel Calls auf den Euro stark gefragt.

Zu deutlichen Verkäufen kam es am Morgen bei Calls auf die Allianz. Die Aktie, die entgegen dem Markt heute leicht im Plus notiert, profitiert von der Anhebung ihres Kursziels auf 141 Euro durch die Investmentbank Morgan Stanley.

Nachdem die Aktie des Bezahlfernsehsenders Premiere nach der gestrigen Vergabe der Übertragungsrechte für die kommende Bundesligasaison um rund 40 Prozent eingebrochen war, legt sie heute eine regelrechte Achterbahnfahrt hin. Nachdem sie zur Eröffnung zunächst auf bis zu 12,73 gefallen war, konnte sie sich im Anschluss auf bis zu 14,44 Euro erholen. An der Euwax kam es heute zu massiven Käufen weit aus dem Geld liegender Calls auf Premiere.

Ebenfalls gesucht waren am Morgen Calls auf Karstadt-Quelle. Die Aktie legte am Vormittag mehr als vier Prozent auf 12,73 Euro, einem neuen Jahreshoch, zu. Der Grund ist ein Medienbericht, demnach es bereits 20 Interessenten für die zum Verkauf stehenden Warenhaus-Immobilien des Konzerns geben würde.

Euwax Trends - Plain-Vanilla-Optionsscheine (Stand: 12.00 Uhr)
Basiswert / TypBasispreisK.O.Wg.LaufzeitWKNBemerkungen
Dax / Call5 400-18. Jan 06CZ1532

mehr Verkäufer

Dax / Put5 000-14. Mrz 06CG03SKmehr Käufer
Premiere / Put25-19. Jun 06DB3736mehr Käufer
Rheinmetall / Call45-09. Mrz 07TB88T9mehr Käufer

Karstadt

-Quelle / Call
13-19. Jun 07DB6782mehr Käufer

Die Stuttgarter Terminbörse Euwax ist Marktführerin beim Handel mit Zertifikaten und Optionsscheinen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%