Trends am Mittag
Euwax: Calls auf Nikkei 225 verkauft

Gute Vorgaben aus den USA und aus Tokio hievten den DAX am Morgen auf den höchsten Stand seit April 2002. Es stieg der Index in der Spitze um rund ein Prozent auf 5330 Punkte. Bis zum Mittag kam der Index indes wieder leicht zurück auf rund 5320 Zähler.

An der Spitze der Gewinner im DAX fanden sich Versorgeraktien, Versicherungstitel, sowie Siemens, Infineon und Metro wieder. Im Handelssegment Euwax der Börse Stuttgart kam es nach dieser raschen Aufwärtsbewegung im DAX am Morgen zu Gewinnmitnahmen in Calls und gleichzeitigen Käufen in Puts, die von einer Gegenbewegung im Index profitieren würden.

Der Euro verzeichnete am Morgen Zugewinne gegenüber dem Dollar und erreichte gegenüber dem Yen sogar ein Allzeithoch. Mit rund 1,1885 Dollar stieg der Euro seit Freitag um rund einen Cent. Trotz dieses Kurssprungs waren Calls auf den Euro am Morgen weiterhin gefragt. Anders dagegen beim Gold. Hier kam es zu Verkäufen von Calls nachdem der Preis für die Feinunze, nicht zuletzt wegen des schwachen Dollars am Morgen um mehr als 2,5 Prozent in der Spitze auf rund 541 Dollar stieg. Damit ist der Goldpreis innerhalb der vergangenen vier Wochen um mehr als 15 Prozent im Wert gestiegen.

Bei den Einzelaktien kam es am Morgen zu Käufen von Calls auf die Allianz. Die Allianz stieg am Morgen um mehr als ein Prozent auf rund 127 Euro.

Im Bereich der klassischen Optionsscheine kam es am Morgen zu deutlichen Verkäufen von Calls auf den Nikkei 225. Nachdem der Nikkei in der vergangenen Woche zeitweise leicht korrigierte, erholte er sich am Montag um mehr als zwei Prozent und erreichte mit einem Stand von 15738 Zählern den höchsten Stand seit Oktober 2000.

Der Technologiekonzern Siemens gründet mit einem chinesischen Partner ein Gemeinschaftsunternehmen für Niederspannungsmotoren. Die Aktie reagierte darauf am Morgen mit rund 1,5 Prozent Kursgewinn auf mehr als 68,7 Euro. Damit notierte Siemens am Morgen auf Jahreshoch und löste damit deutliche Käufe von Calls aus.

Euwax Trends - Plain-Vanilla-Optionsscheine (Stand: 12.00 Uhr)
Basiswert / TypBasispreisK.O.Wg.LaufzeitWKNBemerkungen
DAX / Call5 300-18. Jan 06CZ1531

mehr Verkäufer

DAX / Put5 000-14. Mrz 06CG03SKmehr Käufer
Münchener Rück / Call120-14. Jun 06DZ6D12mehr Käufer

Siemens

/ Call
70-14. Jun 06CB1590mehr Käufer
Nikkei 225 / Call15 500-Y07. Sep 06DB6249mehr Verkäufer

Die Stuttgarter Terminbörse Euwax ist Marktführerin beim Handel mit Zertifikaten und Optionsscheinen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%