Trends am Morgen
Euwax: Dax auf Erholungskurs

Nach rund drei Prozent Kursverlust am Donnerstag startete der Dax zum Wochenausklang versöhnlich mit einem Kursgewinn von 1,6 Prozent zur Markteröffnung. Zwar gab der Dax anschließend wieder leicht nach, blieb aber mit rund 1,3 Prozent unverändert deutlich im Plus.

Der Dax vollzog damit am Morgen die Kurserholung in den USA vom Donnerstag nach, die dort nach Handelsschluss in Europa stattfand. Dabei hatte sich der Dow Jones von seinem zum Teil deutlichen Kursverlusten komplett erholt und den Handelstag mit einem leichten plus beendet. Lediglich die Technologiebörse Nasdaq beendete den US-Handel im Minus, hatte die Kursverluste von zeitweise bis zu 2,5 Prozent aber gleichfalls bis zum Handelsschluss deutlich auf 0,3 Prozent reduziert.

Im Handelssegment Euwax der Börse Stuttgart gestaltete sich der Handel mit Dax-Derivaten am Morgen weitgehend ausgeglichen und ohne klare Tendenz. Anders indes beim Eurostoxx 50, der am Morgen ebenfalls um rund 1,5 Prozent auf rund 3 288 Punkte zulegte. Hier waren Calls stark gesucht. Zu Verkäufen kam es indes bei Calls auf den Nasdaq 100.

Etwas fester bei 11,25 Dollar pro Feinunze tendierte am Morgen das Silber, auf das Calls gleichzeitig gesucht waren. Der Preis für die Feinunze hatte allein in den vergangenen 10 Tagen rund 15 Prozent abgegeben.

Euwax Trends - Knock-out-Produkte (10.00 Uhr)
Basiswert / TypBasispreisK.O.Wg.LaufzeitWKNBemerkungen
Dax / Mini Long5 255

5 320

endlosABN5YDausgeglichen
Dax / Turbo Bear5 5755 57528. Jul 06CG0768ausgeglichen

Nasdaq

/ Turbo Long
1 4551 455$12. Sep 06TB0FGZmehr Verkäufer
Eurostoxx 50 / Best Bull3 046,173 110

endlos

GS1MQLmehr Käufer
Silber / Mini Long9,89210,4


YendlosGS0MQUmehr Käufer

Die Stuttgarter Terminbörse Euwax ist Marktführerin beim Handel mit Zertifikaten und Optionsscheinen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%