Vor allem kleinere Investmenthäuser brillieren
Aktienfonds feiern großes Comeback

In der Fondsbilanz 2003 machen Produkte für Nebenwerte und Tech-Aktien das Rennen.

FRANKFURT/M. Konjunkturhoffnungen treiben die Aktienkurse: Das spiegelt sich auch in der vorläufigen Investmentfondsbilanz für das laufende Jahr wider. Nach drei Baissejahren mit hohen Wertverlusten feiern Aktienprodukte ein beeindruckendes Comeback. Die größten Gewinne fallen bei Aktienfonds mit Ausrichtung auf Technologie- und Nebenwerte an. Und die Aussichten für das kommende Jahr bleiben gut. Das sagen zumindest die heißen Anwärter auf den Klassengewinn in diesen Fondsgruppen.

Zu diesem überraschenden Ergebnis kam das Fondsanalysehaus Feri Trust, das die vorläufige Jahresabrechnung auf Basis der Anteilspreise bis Ende November aufstellte. Die endgültigen Gewinner werden im Rahmen der täglichen Fondsberichterstattung im Handelsblatt ab Mitte Januar vorgestellt. Einbezogen sind alle rund 6 000 in Deutschland von in- und ausländischen Gesellschaften angebotenen Investmentfonds. Gemessen an den durchschnittlichen prozentualen Wertgewinnen, führen Aktienprodukte die Hitliste an. Die meisten Rentenfonds verbuchen einstellige Zuwächse. Das gilt auch für die anderen wertstabileren Anlagegruppen Immobilien- und Geldmarktfonds.

Von den hohen Erwartungen an den weltweiten Wirtschaftsaufschwung profitierten Technologieunternehmen und kleine Firmen am stärksten. Die auf deutsche Nebenwerte konzentrierten Aktienfonds deklassieren mit einem Wertgewinn von durchschnittlich 44 % die Konkurrenten. Andere Nebenwertegruppen für den europäischen, japanischen, nordamerikanischen und internationalen Markt liegen ebenfalls in der Spitzengruppe.

Auf dem zweiten Platz rangieren die Fonds für Aktien aus dem IT-Bereich mit einem satten Plus von über 38 %. Fonds mit breiter Technologieausrichtung sind ebenfalls recht weit vorne zu finden. Gute Platzierungen erreichen auch Fonds für chinesische und lateinamerikanische Titel sowie Goldminenwerte.

Seite 1:

Aktienfonds feiern großes Comeback

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%