Vorzeigefonds
Pimco fällt zurück auf Rang zwei

Anleger haben erneut viele Milliarden Dollar aus dem Pimco Total Return Fonds abgezogen. Durch den jüngsten Mittelabfluss hat der Fonds seinen Titel als größter Anlagefonds eingebüßt.
  • 0

New YorkBill Gross führt nicht mehr den weltgrößten Investmentfonds. Sein Pimco Total Return Fund, der sich auf Anleihen konzentriert, ist seit Jahresbeginn um 37,5 Milliarden Dollar geschrumpft - Ende Oktober hatte er noch ein Volumen von 247,9 Milliarden Dollar, wie Daten von Pacific Investment Management Co. und von Bloomberg News belegen. Der Vanguard Total Stock Market Index Fund verfügte Ende Oktober über 251 Milliarden Dollar, wie John Woerth, Sprecher von Vanguard Group Inc., erklärte. Der Fonds setzte sich damit an die Spitze.

Seit 2008 hatte der Pimco Total Return Fund den Titel des größten Investmentfonds gehalten. Derzeit steuert er jedoch auf die bisher stärksten Abflüsse in einem Jahr zu, wie aus Daten des Marktforschers Morningstar Inc. in Chicago hervorgeht.

Viele Investoren ziehen ihr Geld derzeit aus traditionellen Anleihefonds ab, weil sie davon ausgehen, dass die seit drei Jahrzehnten anhaltende Rally bei Bonds zu einem Ende kommen wird. Begehrter sind in diesen Tagen Aktien-Fonds - besonders jene mit geringen Kosten wie Index-Fonds. Bei US-Aktien geht der Bullen-Markt bereits ins fünfte Jahr.

Gross und Mohamed El-Erian, die Investment-Chefs von Pimco, gaben dazu keine Stellungnahme. Auch ein Sprecher von Pimco, einer Tochter der Allianz SE, wollte sich nicht äußern. „Dies ist symbolisch für den Anstieg der Popularität von Index-Fonds”, erklärte Woerth von Vanguard.

Angetrieben wurde die Flucht aus Anleihefonds in diesem Jahr auch von Andeutungen der Federal Reserve, sie werde unter Umständen ihre monatlichen Anleihekäufe im Volumen von 85 Milliarden Dollar zurückfahren. Aktien hingegen profitierten von starken Bilanzzahlen und von Prognosen, denen zufolge die US-Wirtschaft nächstes Jahr stärker wachsen wird.

US-Anleihefonds verzeichneten unterm Strich in den vier Monaten bis Ende September Abflüsse von 117 Milliarden Dollar - während Aktienfonds auf Zuflüsse von 35 Milliarden Dollar kamen, zeigen Daten des Investment Company Institute.

Seite 1:

Pimco fällt zurück auf Rang zwei

Seite 2:

Vanguard ist der größte US-Publikumsfonds

Kommentare zu " Vorzeigefonds: Pimco fällt zurück auf Rang zwei"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%