Fonds + ETF
WestLB: 6 Prozent-Anleihe auf Aktien der DaimlerChrysler AG

Die WestLB emittiert am 30. September eine Inhaberschuldverschreibung auf Aktien der DaimlerChrysler AG. Die Anleihen werden mit 6 Prozent p.a. verzinst. Die Neuemissionen haben eine Laufzeit von sechs Monaten. Erster Handelstag an der Börse ist der 2. Oktober.

Die WestLB emittiert am 30. September eine Inhaberschuldverschreibung auf Aktien der DaimlerChrysler AG. Die Anleihen werden mit 6 Prozent p.a. verzinst. Die Neuemissionen haben eine Laufzeit von sechs Monaten. Erster Handelstag an der Börse ist der zweite Oktober, letzter Börsenhandelstag ist der 25. März 2004. Das Papier wird an der Euwax in Stuttgart und an der Frankfurter Smart Trading Börse gehandelt.

Die Inhaberschuldverschreibung kann am Fälligkeitstag (zweiter April 2004) auf zwei Arten getilgt werden: Entweder wird der Nennbetrag ausgezahlt (Variante A) oder entsprechend Aktien der DaimlerChrysler AG geliefert (Variante B). Die ausführlichen Bedingungen sind in dem Verkaufsprospekt nachzulesen.

Die Neuemission hat ein Volumen von 25 Millionen Euro und eine Stückelung von nominal 1.000 Euro.

Weitere Informationen auf: www.westlb-zertifikate.de. Den Verkaufsprospekt können Interessierte bei der WestLB AG, Equity Markets, Herzogstr. 15, 40217 Düsseldorf, unter der Fax-Nummer 0221-826-71084 oder per E-Mail zertifikate@westlb.de anfordern.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%