Fonds + ETF
WestLB: Basket-Zertifikat setzt auf Olympia-Boom

Mit dem "London-2012-Select-Basket-Zertifikat" können Anleger auf einen Wirtschaftsboom im Vorfeld der olympischen Spiele 2012 in London setzen. Das Zertifikat, das die WestLB heute emittiert hat, basiert auf einem Aktienkorb mit Unternehmen, die besonders von der Vergabe der olympischen Spiele in der britischen Hauptstadt profitieren könnten.

Mit dem "London-2012-Select-Basket-Zertifikat" können Anleger auf einen Wirtschaftsboom im Vorfeld der olympischen Spiele 2012 in London setzen. Das Zertifikat, das die WestLB heute emittiert hat, basiert auf einem Aktienkorb mit Unternehmen, die besonders von der Vergabe der olympischen Spiele in der britischen Hauptstadt profitieren könnten.

Im Aktienkorb liegen unter anderem die Wertpapiere von dem Baukonzern Balfour Beatty, dem Hotelkonzern Intercontinental und dem Sportwetten-Anbieter Sportingbet. Alle Unternehmen sind mit zehn Prozent gleich stark gewichtet.

Das "London-2012-Select-Basket-Zertifikat" (WKN: 699912 / ISIN: DE0006999121) hat einen Nominalbetrag von 100 Euro. Die Laufzeit endet am 13. August 2012. Das Wertpapier können Anleger schon heute an den Börsen in Frankfurt und Stuttgart im Freiverkehr handeln.

Unternehmen im Aktienkorb:
BAA, Balfour Beatty, Blacks Leisure Group, Carillion, Compass Group, Costain Group, Group 4 Securicor, InterContinental Hotels, JJB Sports, Sportingbet

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%