WestLB
Deluxe-Anleihe

Bis zum 3. Februar läuft die Zeichnungsfrist für die Deluxe-Anleihe der WestLB (WKN: WLB37E/ ISIN: DE000WLB37E8). Mit der Anleihe profitieren Anleger von der uneinheitlichen Kursentwicklung der Aktienmärkte.

Der Anleihe liegt ein Aktienkorb mit 20 europäischen Standardtiteln aus verschiedenen Branchen zugrunde. Dabei wird nicht die eigentliche Wertentwicklung des Aktienkorbes betrachtet, sondern die unterschiedliche Verteilung der einzelnen Wertentwicklungen je Aktie. Je stärker die Kursentwicklungen der einzelnen Aktien auseinander laufen, desto höher wird der jährliche Zins.

Die WestLB garantiert Ihnen eine jährliche Verzinsung von 2% p.a. auf den Anlagebetrag und die Chance auf noch höhere Erträge durch den "Lock-in"-Mechanismus. Das heißt, ein einmal gezahlter Zins von über 2% p.a. aus dem Vorjahr wird zum neuen Mindestzins für die folgenden Laufzeitjahre.

Das Papier wird an den Börsen in Frankfurt und Stuttgart gehandelt, die Laufzeit beträgt vier Jahre.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%