WestLB emittiert
Bonus-Zertifikat auf BASF-Aktien

Heute beginnt die Zeichnungsfrist für das WestLB-Bonus-Zertifikat auf Aktien der BASF AG (WKN WLB5AA / ISIN Code DE000WLB5AA5). Erster Handelstag ist der 9. Dezember, die Laufzeit beträgt drei Jahre.

Die Rückzahlung der Bonus-Zertifikate erfolgt wie folgt:

Notieren die Aktien während des Beobachtungszeitraums zu keinem Zeitpunkt an bzw. unter der Kursschwelle und am Feststellungstag oberhalb des Mindestrückzahlungsbetrags, wird das Zertifikat zum Schlusskurs der BASF-Aktien am Feststellungstag zurückgezahlt. Bewegen sich die Aktien während des Beobachtungszeitraums zu keinem Zeitpunkt an bzw. auf der Kursschwelle und am Feststellungstag unterhalb des Mindestrückzahlungsbetrags, wird das Zertifikat zum Mindestrückzahlungsbetrag (128 % des Referenzwertes) zurückgezahlt. Sollten sich die Aktien während des Beobachtungszeitraums mindestens zu einem Zeitpunkt an bzw. unter der Kursschwelle bewegen, wird das Zertifikat durch BASF-Aktien zurückgezahlt.

Das Zertifikat wird an den Börsen in Frankfurt und Stuttgart gehandelt, anfänglicher Verkaufspreis ist der Schlusskurs der BASF AG am Referenztag, am 5. Dezember 2005.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%