Fonds + ETF
WestLB: Express-Zertifikat auf Dow Jones Euro Stoxx 50

Noch bis zum 8. Juli können Anleger ein neues Express-Zertifikat der WestLB auf den Dow Jones Euro Stoxx 50 zeichnen. Wenn der Index in den kommenden 13 Monaten nicht fällt, zahlt die Emittentin den Käufern 108 Prozent des Nominalbetrages ihrer Papiere zurück. Das Zertifikat kostet 1.000 Euro zuzüglich eines Ausgabeaufschlages von einem Prozent.

Noch bis zum 8. Juli können Anleger ein neues Express-Zertifikat der WestLB auf den Dow Jones Euro Stoxx 50 zeichnen. Wenn der Index in den kommenden 13 Monaten nicht fällt, zahlt die Emittentin den Käufern 108 Prozent des Nominalbetrages ihrer Papiere zurück. Das Zertifikat kostet 1.000 Euro zuzüglich eines Ausgabeaufschlages von einem Prozent.

Wie bei Express-Zertifikaten üblich, endet die Laufzeit dann, wenn an einem der jährlich stattfindenden Stichtage der Basiswert auf oder über dem Startwert notiert. Ist das nicht der Fall, verlängert sich die Laufzeit um ein Jahr; gleichzeitig erhöht sich der Auszahlungsbetrag um 8 Prozent des Nominalbetrages.

Die Laufzeit endet in jedem Fall nach vier Jahren: Sollte der Basiswert dann über dem Start-Niveau liegen, erhalten Anleger 132 Prozent des Nominalbetrages ihrer Zertifikate. 100 Prozent des Nominalbetrages zahlt die WestLB zurück, wenn der Dow Jones Euro Stoxx 50 zwar immer noch unter dem Startwert, nicht aber unter der Sicherheitsschwelle notiert. Diese wird zwischen 77 und 82 Prozent des Referenzwertes liegen - den genauen Wert legt die WestLB bei der Emission fest. Wenn der Basiswert stärker fällt, liefert die WestLB Open-End-DJ Euro Stoxx 50-Index-Zertifikate entsprechend der Wertentwicklung des Basiswertes.

Anleger können das Express-Zertifikat (WKN: WLB 21R / ISIN: DE000WLB21R4) nach der Emission im Freiverkehr an den Börsen in Stuttgart und Frankfurt handeln.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%