WestLB mit neuem Outperformance-Zertifikat

Fonds + ETF
WestLB mit neuem Outperformance-Zertifikat

Aufgrund der hohen Nachfrage legt die WestLB AG ein neues Outperformance-Zertifikat auf den DJ EURO STOXX 50 auf. Die Zeichnungsfrist beginnt am 19. Januar 2004 und endet vorbehaltlich einer vorzeitigen Schließung am 13. Februar 2004.

Aufgrund der hohen Nachfrage legt die WestLB AG ein neues Outperformance-Zertifikat auf den DJ EURO STOXX 50 auf. Die Zeichnungsfrist beginnt am 19. Januar 2004 und endet vorbehaltlich einer vorzeitigen Schließung am 13. Februar 2004.

Das Zertifikat hat eine Kursschwelle bei 60 Prozent und ein Bonusniveau von 136 Prozent des Referenzwertes, der am 16. Februar 2004 festgestellt wird. Daraus ergeben sich drei verschiedene Möglichkeiten für die Rückzahlung:

1. Wenn der Dow Jones Euro Stoxx 50 während des Beobachtungszeitraums zu keinem Mal an oder unter der Kursschwelle von 60 Prozent notiert und am Feststellungstag oberhalb des Bonusniveaus von 136 Prozent liegt, bekommt der Anleger das Zertifikat gemäß des Schlussstandes der Euro Stoxx ausgezahlt.

2. Wenn der Dow Jones Euro Stoxx 50 während des Beobachtungszeitraums zu keinem Mal an oder unter der Kursschwelle von 60 Prozent notiert und am Feststellungstag unterhalb des Bonusniveaus von 136 Prozent liegt, wird das Zertifikat zu 136 Prozent seines Nennbetrages ausgezahlt.

3. Notiert der Dow Jones Euro Stoxx 50 mindestens zu einem Zeitpunkt während des Beobachtungszeitraums unter der Kursschwelle, berechnet sich die Rückzahlung des Zertifikats gemäß des Euro Stoxx - egal, ob er bei 50, 90 oder 160 Prozent des Nennbetrags liegt.

Weitere Informationen: www.westlb-zertifikate.de.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%