Fonds + ETF
WestLB: Nanotechnologie-Active-Zertifikat

Die WestLB emittiert am 3. Mai bis zu 500.000 Stück Nanotechnologie-Active- Zertifikaten. Die Zeichnungsfrist dauert vom 8. bis zum 29. April. Die Papiere haben eine Laufzeit von sechs Jahren und werden am 30. Juni 2010 fällig.

Die WestLB emittiert am 3. Mai bis zu 500.000 Stück Nanotechnologie-Active- Zertifikaten. Die Zeichnungsfrist dauert vom 8. bis zum 29. April. Die Papiere haben eine Laufzeit von sechs Jahren und werden am 30. Juni 2010 fällig.

Die anfängliche Zusammensetzung des Aktienbasket:

Aktien

ISIN Code

WKN

Land

Gewichtung

Applied Films CorporationUS0381971094


920 679


USA


10%
FEI CompanyUS30241L1098920 679USA10%
Flamel Technologies S.A.US3384881096901 606Frankreich10%
Flamel Technologies S.A.US42210P1021909 698USA10%
Jeol Ltd.JP3735000006857 766Japan10%
Masterflex AGDE0005492938549 293Deutschland10%
Micronic Laser Systems ABSE0000375115935 409Schweden10%
Obducat ABSE0000514705922 032Schweden10%
Symyx Technologies Inc.US87155S1087929 256USA10%
Veeco Instruments Inc.US9224171002896 007USA10%

Die Festsetzung der jeweiligen bei Emission im Aktienbasket enthaltenen Aktien erfolgt durch die Emittentin am 30.04.2004 (Stichtag) auf der Grundlage der anfänglichen prozentualen Zusammensetzung des Aktienbaskets und der entsprechenden Schlusskurse an der jeweiligen Heimatbörse. Sofern Schlusswerte einer im Basket enthaltenen Aktie nicht in Euro ausgedrückt sind, ist der jeweilige am Stichtag im ESZB/BBK17-Referenzpreissystem festgestellte Mittelkurs der betreffenden Währung für die Umrechnung maßgeblich.

Die Emittentin ist berechtigt, ohne Zustimmung der Zertifikatsinhaber gemäß den Zertifikatsbedingungen, jeweils zum letzten Bankarbeitstag im Juni und im Dezember eines jeden Jahres, an dem die maßgeblichen Heimatbörsen geöffnet sind, die Zusammensetzung des Aktienbaskets während der Laufzeit der Zertifikate ganz oder teilweise zu ändern. Dies kann in der Weise geschehen, dass die Emittentin die Anzahl der Aktien im Aktienbasket verändert oder eine oder mehrere der im Aktienbasket enthaltenen Gesellschaften durch die gleiche Anzahl neuer Gesellschaften der Nanotechnologie-Branche ersetzt und die Aktien entsprechend austauscht. Die Veröffentlichung des Austauschs erfolgt mindestens zwei Wochen vor dem jeweils nächsten Anpassungstag.

Die Rückzahlung je Nanotechnologie-Active-Zertifikat entspricht der Summe der am Feststellungstag an der jeweiligen Heimatbörse veröffentlichten Werte der im Aktienbasket enthaltenen Aktien multipliziert mit dem Bezugsverhältnis und abzüglich der kumulierten Strukturierungskosten. Sollte der Schlusswert einer im Aktienbasket enthaltenen Aktie nicht in Euro ausgedrückt sein, so ist für die obige Berechnung der jeweilige am Feststellungstag im ESZB/BBK17-Referenzpreissystem festgestellte Mittelkurs der betreffenden Währung maßgeblich.

http://www.westlb-zertifikate.de

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%