Fonds + ETF
WestLB: Reverse Convertible auf Siemens

Die WestLB emittiert am 6. Juli Aktienanleihen auf Siemens-Aktien. Die Papiere haben eine Laufzeit bis zum 21. Januar 2005. Die Aktienanleihen werden mit einem Prozentsatz von sechs Prozent verzinst. Der Anleger erhält für jeden Tag, den er die Aktienanleihe besitzt, Zinsen auf ihren Nominal-Betrag. Die Zahlung der Zinsen ist unabhängig vom Kurs der Anleihe.

Die WestLB emittiert am 6. Juli Aktienanleihen auf Siemens-Aktien. Die Papiere haben eine Laufzeit bis zum 21. Januar 2005.

Die Aktienanleihen werden mit einem Prozentsatz von sechs Prozent verzinst. Der Anleger erhält für jeden Tag, den er die Aktienanleihe besitzt, Zinsen auf ihren Nominal-Betrag. Die Zahlung der Zinsen ist unabhängig vom Kurs der Anleihe.

Zum Laufzeitende kann der Emittent abhängig vom Preis des Underlyings entweder:
- eine der Ratio entsprechende Anzahl Aktien des Underlyings liefern, falls der Preis des Underlyings unter der Strike-Barriere liegt, oder
- den Nominal-Betrag auszahlen
Bei starken Kursverlusten des Underlyings geht der Anleger also das Risiko ein, nicht den vollen Nominal-Betrag zurückzuerhalten.

Weitere Informationen: www.westlb-zertifikate.com

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%