Zertifikate-Neuemission
Das Portfolio diversifizieren

Die japanische Investmentbank Nomura macht Anlegern in Deutschland erstmals den S&P Diversified Trends Indicator (S&P DTI) zugänglich. Dieses Konzept setzt auf Währungs-, Rohstoff- und Zins-Futures. Der S&P DTI weist hervorragende Korrelationseigenschaften auf und hat daher großes Potential für die Diversifizierung eines Portfolios.

Der S&P DTI setzt sich aus zwei Kern-Investments zusammen: Rohstoff-Futures und Finanz-Termingeschäfte. Jeweils am Monatsanfang wird der S&P DTI so gewichtet, dass beide Anlageschwerpunkte im folgenden Monat 50 Prozent ausmachen. Während eines Monats kann es aufgrund unterschiedlicher Wertentwicklungen der einzelnen Komponenten zu Verschiebungen der Gewichte kommen.

Im Bereich Rohstoffe teilt sich das Investment in sechs Sektoren auf: Energie, Industriemetalle, Edelmetalle, Vieh, Getreide und Softcommodities (Kakao, Kaffee, Zucker, Baumwolle). Die Gewichtung dieser Sektoren erfolgt anhand ihrer Bedeutung an den weltweiten Rohstoffmärkten.

Bei den Finanz-Termingeschäften beruht die Gewichtung auf dem Bruttoinlandsprodukt der verschiedenen Währungsräume. Der S&P DTI investiert in sechs Währungen - Australischer Dollar, Britisches Pfund, Kanadischer Dollar, Euro, Yen, Schweizer Franken - sowie außerdem lang- und kurzläufige US-Staatsanleihen.

In allen Sektoren, bis auf den Energiesektor, können sowohl Long- als auch Shortpositionen eingegangen werden. Dadurch kann der S&P DTI positive wie negative Markt-Trends nutzen. Die Investitionsentscheidung erfolgt anhand eines quantitativen Modells, das darauf abzielt, Trends an den Währungs- und Rohstoffmärkten aufzuspüren.

Privatanleger können die S&P DTI Index-Zertifikate bis zum 29. August bei ihrer Hausbank oder bei der Stuttgarter Börse (Euwax) zeichnen (WKN A0K G2A).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%