Alles ist wählbar: Bric-Fonds, Osteuropa-Fonds oder Länder- und Regionenfonds
Viele Varianten: Schwellenländerfonds

Die meisten, rund 80, der in Deutschland zum Vertrieb zugelassenen Aktienfonds für Schwellenländer investieren weltweit, orientieren sich am 26 Werte umfassenden MSCI Index für Emerging Markets und verwalten rund 30 Milliarden Euro.

Globale Schwellenländerfonds: Die meisten, rund 80, der in Deutschland zum Vertrieb zugelassenen Aktienfonds für Schwellenländer investieren weltweit, orientieren sich am 26 Werte umfassenden MSCI Index für Emerging Markets und verwalten rund 30 Milliarden Euro. Rund die Hälfte schlug in der Vergangenheit den Index. Mit Industrieländern gelingt dies nur einem Fünftel der Fondsmanager.

Bric-Fonds: Seit das Investmenthaus Goldman Sachs im Oktober 2003 in einer Studie prognostizierte, dass Brasilien, Russland, Indien und China (Bric) binnen 40 Jahren zu den größten Volkswirtschaften der Erde aufsteigen werden, betrachten viele Investoren die Aktienmärkte dieser Staaten euphorisch. Drei Investmenthäuser, DWS, HSBC, ISI, haben bereits Fonds mit dem Anlageschwerpunkt Bric-Staaten aufgelegt. Dennoch ist ein Engagement in nur vier Schwellenländer ein riskantes Engagement – mit allen Chancen, aber auch allen Risiken einer konzentrierten Anlage.

Osteuropa-Fonds: 60 zugelassene Aktienfonds investieren derzeit rund 23 Milliarden Euro in Osteuropa, meist einschließlich Russlands. Russische Aktien sind gemäß ihres Indexgewichts in Osteuropa-Indizes mit rund einem Drittel am Fondsvermögen meist stark vertreten. Je höher der Russlandanteil, desto höher waren jüngst dank der fulminanten Gewinne russischer Aktien auch die Erträge der Osteuropafonds.

Länder- und Regionenfonds: Rund 50 Schwellenländerfonds investieren gezielt in Regionen wie Lateinamerika, Asien oder gar in einzelne Länder. Auf Länderebene spielen vor allem die asiatischen Tigerstaaten Südkorea und Thailand eine größere Rolle. Emerging-Markets-Länderfonds gelten wegen ihrer Konzentration und Schwankungsanfälligkeit als riskant.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%