Bioenergie
Ethanol wird zum Thema an den Börsen

Das Thema Bioenergie begeistert die Börse. Zur Errichtung neuer Kapazitäten sind enorme Investitionen notwendig. Die hierfür erforderlichen Finanzmittel sollen über die Börsen in aller Welt beschafft werden.

FRANKFURT. Ungeachtet der aktuell auch Energieaktien erfassenden Kursturbulenzen setzen immer mehr Anleger auf Unternehmen, die sich in irgendeiner Form mit Biotreibstoffen wie Ethanol und Biodiesel beschäftigen. Analysten in den USA weisen darauf hin, dass es vor allem „smart money“ sei, das den Sektor überflute. Obwohl der große Durchbruch – sprich: die breite Marktdurchdringung – von Ethanol in den USA nach Meinung von Jeff Currie von Goldman Sachs noch fünf Jahre auf sich warten lassen dürfte, ist die Investititonsbereitschaft der Börse enorm.

Auch wenn Jim Goff von der Fondsgesellschaft Janus Capital nach dem starken Kursanstieg der vergangenen Monate zuletzt wenig Interesse an Ethanol-Aktien zeigte, geben immer mehr Anleger ihre Zurückhaltung auf. Nachdem Microsoft-Gründer Bill Gates über sein Finanzvehikel Cascace Investment 84 Mio. Dollar in Pacific Ethanol investierte, warfen auch andere Großanleger ein Auge auf diesen Sektor.

Die vor allem in Brasilien, immer stärker jedoch auch in den USA boomende Branche hat angekündigt, ihre Kapazitäten erhöhen zu wollen. In den USA soll die Produktion von 4,4 Mrd. Gallonen bis Ende des Jahres auf 6,3 Mrd. Gallonen nach oben geschraubt werden. Fachleute glauben, dass der Ethanol-Bedarf der USA bis zum Jahr 2010 bereits 15 Mrd. Gallonen erreichen wird. Derzeit deckt Ethanol gerade einmal rund drei Prozent des Treibstoffverbrauchs in den USA ab.

Zur Errichtung neuer Kapazitäten sind enorme Investitionen notwendig. Die hierfür erforderlichen Finanzmittel will sich die Branche auch über die Börsen in aller Welt beschaffen. Mit VeraSun Energy und Hawkeye Holdings streben jetzt die Nummer zwei und drei unter den US-Ethanolproduzenten an die amerikanischen Börsen. Die Aktie des Marktführers Archer Daniels Midland ist seit Monaten einer der Wall-Street-Favoriten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%