Buffett, Soros und Co.: „Europa hat zwei Stangen Dynamit angezündet“

Buffett, Soros und Co.„Europa hat zwei Stangen Dynamit angezündet“

Die Börsenkurse sind zuletzt kräftig gestiegen. Allzu sicher sollten sich Anleger allerdings nicht sein. Die Krise in Europa und den USA ist nicht gelöst. Mancher Börsenprofi rechnet mit herben Rückschlägen. Schon bald.

  • 18

    Kommentare zu " Buffett, Soros und Co.: „Europa hat zwei Stangen Dynamit angezündet“"

    Alle Kommentare

    Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 7:30 bis 21 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

    • Wie die Welt wohl ohne Banken,Aktien und Anleger
      ausgesehen haben muß?
      Könnte man dahin nicht einfach wieder zurück.

    • Tschingtarassabumm !!!!

      Alles andere ist schon mehr oder weniger gesagt worden.
      Na ja, vielleicht noch nicht von allen.

    • @wasbleibt: guter Beitrag, dem nichts hinzuzufügen ist. Alle Bären werden in 2-3 Jahren bitterlich weinen...

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%