Der Dax markiert ein neues Allzeithoch, doch institutionelle Anleger haben offenbar das Gegenteil erwartet. Sie müssen ihre Positionen auflösen und feuern damit die Rally an. Wie es mit dem Leitindex weiter gehen dürfte.

Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Arm werden mit Anlagen in Europa, seit Jahren keine Verbesserung, egal wo.
    Armut als politisches Ziel, das ist einmalig. Daher das Geld von Herrn Draghi nehmen ,im Ausland Investieren und warten bis die EU platzt. Das schreibt der Geld-Prophet und der hat immer recht. Reich werden mit den Kommentaren vom Finken im Handelsblatt Ha Ha Ha

Mehr zu: Dax-Umfrage - Blamage für die Profis

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%