Dax-Umfrage: Erste Anleger bekommen Höhenangst

Dax-Umfrage
Erste Anleger bekommen Höhenangst

Für Teilnehmer an der Stimmungsumfrage kam die Rally in der vergangenen Woche nicht überraschend. Und sie begleiten den Anstieg mit Skepsis. Was das für die kommenden Handelstage bedeutet, zeigt eine exklusive Analyse.

Unter der Überschrift „Ich sehe Kaufkurse“ stellte Börsenexperte Stephan Heibel am Montag vergangener Woche eine konstruktive Entwicklung in der Anlegerstimmung fest und erklärte die Baissephase der vorhergehenden zwei Monate vorerst für beendet. Es war exaktes Timing: Bereits am vergangenen Dienstag (1.3.) stieg der deutsche Leitindex um mehr als 300 Punkte, in der abgelaufenen Woche konnte der Dax 3,3 Prozent auf 9.824 Punkte zulegen.

Basis für seine Dax-Prognosen ist die wöchentliche Handelsblatt-Umfrage zur Börsenstimmung unter mehr als 2.300 Anlegern. Der Inhaber des Analysehauses Animusx betrachtet die Ergebnisse vor allem als Kontraindikatoren. Vereinfacht gesagt: Sind Anleger zu pessimistisch, ist das eher ein Indiz für bald steigende Kurse. Weil dann viele ihre Aktien bereits verkauft haben und neue Käufe schnell zu höheren Kursen führen.

Doch wie geht es weiter? Welche Spuren hat die gute Dax-Performance in der Anlegerstimmung hinterlassen?

Kurzfristig ist die Stimmung mit den höheren Kursen natürlich gestiegen - ein üblicher Vorgang. Mit 39 Prozent sehen die meisten Anleger nun den Dax in einem Aufwärtsimpuls - ein Plus von 18 Prozentpunkten gegenüber der Vorwoche. Das Lager derer, die noch immer an einen Abwärtsimpuls glauben, leert sich auf neun Prozent. Vor einer Woche waren es noch 18 Prozent. Auch die Bodenbildung halten 14 Prozent für abgeschlossen. Und nach wie vor sehen 29 Prozent den Dax in einer übergeordneten Seitwärtsbewegung.

Außerdem: Anleger sind selbstgefälliger geworden. Das ist an den Antworten auf die Frage ablesbar, ob die Kursentwicklung der vergangenen Woche den Erwartungen entsprach. „Ja eigentlich habe ich die Dax-Rally mehr oder weniger erwartet“, sagen die Umfrageteilnehmer. Was nicht weiter überraschen kann: Selbstverständlich sind steigende Kurse erwartet worden, denn kaum jemand hat sein Depot in der Baisse der vergangenen zwei Monate vollständig liquidiert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%