Dax-Umfrage
Geht der Kursrutsch so weiter?

Anleger erlebten eine turbulente Börsenwoche. Und fragen sich: Wann haben diese Kursverluste ein Ende? Machen Sie mit beim Handelsblatt-Sentiment und Sie erhalten eine Einschätzung, wie sich der Dax entwickeln könnte.
  • 0

DüsseldorfRund um den Globus geraten die Börsen in einen gefährlichen Abwärtstaumel. Der amerikanische Standardwerteindex Dow Jones ist an der Wall Street gestern unter die Marke von 17.000 Punkte gestürzt. Mehr als fünf Prozent hat der Dax in dieser Woche verloren, fast zwölf Prozent sind es in einem Monat.

Auch das Handelsblatt-Dax-Sentiment hat am vergangenen Montag diese Entwicklung nicht erwartet. Börsenexperte Stephan Heibel hatte zwar eine extrem große Unsicherheit unter den Anlegern festgestellt, aber eher auf eine sukzessive Erholung des Marktes gesetzt. Doch das geschah nicht.

Gründe für den Absturz gab es viele. Der Wachstumsmotor China stottert mächtig. Aber würgt er auch die Weltkonjunktur ab? Die Zinswende in den USA steht unmittelbar bevor. Doch wie deutlich fällt sie aus? Und dann ist da immer noch Griechenland.

Doch wie geht es nun weiter? Ist der Boden für eine Erholung schon bereitet? Oder geht es noch weiter Richtung Süden? Machen Sie mit bei der aktuellen Handelsblatt-Umfrage und Sie erhalten am Montag eine Einschätzung, wie sich der Dax in der kommenden Handelswoche entwickeln könnte. Hier geht es zur aktuellen Umfrage.

Gefragt werden jede Woche mehr als 2300 Anleger. Aufgrund der Antworten ermittelt Stephan Heibel die Börsenstimmung, also ob Anleger zur aktuellen und zur künftigen Entwicklung an den Aktienmärkten optimistisch oder pessimistisch eingestellt sind – was jeweils eher als Kontraindikator zu verstehen ist. Ein hohes Maß an Euphorie ist ein Indiz für fallende Kurse und umgekehrt. Weitere Prognosen finden Sie unter Vergleich Dax-Sentiment und Indexentwicklung. Die Prognosequalität ist Woche für Woche sehr gut.

Die Umfrage startet jeden Donnerstag und endet am Sonntagnachmittag. Die Auswertung lesen Sie tags darauf auf Handelsblatt Online. Einfacher haben es Leser, die sich für eine kostenlose Erinnerungsmail eintragen. Sie erhalten automatisch eine Mail mit der Bitte, an der Umfrage teilzunehmen, und eine, wenn die Experten-Auswertung auf Handelsblatt Online zu lesen ist.

Jürgen Röder
Jürgen Röder
Handelsblatt / Redakteur Finanzzeitung

Kommentare zu " Dax-Umfrage: Geht der Kursrutsch so weiter?"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%