Discountzertifikate
Verwandte Rabatt-Papiere

Rolling-Discounter: Die Rolling- Discountzertifikate zählen zu den neueren Erfindungen der Branche. Diese Papiere erlauben ein endloses Investment in Discounter. Zudem wirken sich Volatilitätsveränderungen weniger stark aus als bei den herkömmlichen Rabattpapieren. Der Emittent investiert im Monatsrhythmus in fiktive Discountzertifikate mit einer Restlaufzeit von jeweils einem Monat.

Bei stagnierenden Aktienmärkten kann auf diese Weise Monat für Monat eine Prämie vereinnahmt werden, während sich die Kurse nicht von der Stelle bewegen. Auf Basis von zwölf Monaten ist der Rabatt bei Rolling-Discountpapieren gegenüber dem Basiswert höher als bei klassischen Discountzertifikaten mit gleicher Laufzeit. Bei jeder Umschichtung passen die Emittenten zudem Obergrenze und Rabatt an das aktuelle Marktniveau an. Rolling-Discountzertifikate sind eher für konservative Anleger geeignet, denn die Gebühren für die Umschichtung schmälern die Rendite.

Multi-Discounter: Ein weiterer Verwandter des Discounters sind die Doppel- und Multi-Discountzertifikate. Sie bieten durch den Bezug auf mehrere Basiswerte höhere Discounts als Einzelpapiere. Außerdem ist das Risiko breiter gestreut als bei Zertifikaten, die sich nur auf einen Titel beziehen. Anleger müssen bei solchen Papieren allerdings die Kursentwicklungen aller enthaltenen Aktien im Auge behalten.

Quanto-Discounter: Bei Zertifikaten, denen ausländische Aktien oder Indizes zu Grunde liegen, müssen Investoren das Währungsrisiko einkalkulieren. Je geringer das Portfolio eines Anlegers diversifiziert ist, desto mehr fällt dieses Risiko ins Gewicht. Quanto-Discountzertifikate sichern das Währungsrisiko vollständig ab. Sie werden in Euro gehandelt, auch wenn die enthaltenen Basiswerte in Fremdwährungen notieren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%