Dividendenrenditen nach Börsen-Hausse allgemein gesunken
Kleine Werte bieten mehr Kontinuität

Wer hohe und dazu noch verlässliche Dividenden sucht, sollte nicht allein Aktien in großen Indizes wie Euro Stoxx 50 und dem Deutschen Aktienindex (Dax) vertrauen. Mehr Kontinuität, also dauerhaft hohe Ausschüttungen, bieten kleine Unternehmen wie MPC, Hornbach und Indus im MDax und SDax. Das geht aus einer Studie der Frankfurter Solventis Research GmbH hervor, die dem Handelsblatt vorliegt.

DÜSSELDORF. Analysten, Fondsmanager und große institutionelle Adressen wie Versicherer bestätigen, dass sie Aktien mit hoher Dividende bevorzugen. So konzentriert sich Axa-Stratege Franz Wenzel auf Titel mit hohen Dividendenrenditen, weil diese als relativ zuverlässige Größe bei den jährlichen Ausschüttungen an die Versicherten einkalkuliert werden können.

„Nach der langen Talfahrt suchen Anleger Stabilität vor dem allerletzten Renditekick“, sagt DWS-Expertin Sonja Schemmann. Die Fondsmanagerin verwaltet einen inzwischen 1,2 Milliarden Euro schweren Fonds, der sich auf Aktien mit hoher Dividende konzentriert. „Wer die richtigen Aktien auswählt, erhält allein mit Hilfe der Dividenden einen höheren Einkommensstrom als mit Anleihen. Bei einer erhofften jährlichen Rendite von 8 bis 10 % steuert die Dividendenrendite die Hälfte bei. So viel Verlässlichkeit honorieren immer mehr Anleger“, sagt Schemmann.

Der kräftige Anstieg der Aktienkurse seit gut einem Jahr hat sich allerdings negativ auf die Dividendenrenditen ausgewirkt. Angesichts eines Zuwachses von gut 80 % im Dax sinkt die Rendite drastisch, vorausgesetzt, die Unternehmen halten ihre Ausschüttung auch nur konstant. Dax-Werte bringen derzeit eine Dividendenrendite von durchschnittlich 2 %, MDax-Titel von 2,1 % und SDax-Werte von 1,8 %. Stabile Ausschüttungen ergeben häufig nur noch eine geringe Quote, weil die Kurse vieler Aktien drastisch gestiegen sind. Dass der SDax im Durchschnitt am wenigsten Dividendenrendite abwirft, liegt daran, dass viele Unternehmen gar keine Ausschüttungen vornehmen. Trotzdem finden sich dort mehr einzelne Kandidaten mit hoher Ausschüttung.

Seite 1:

Kleine Werte bieten mehr Kontinuität

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%