Die Schwellenländer gehörten zu den großen Verlieren im Börsenjahr 2013. Wie es im neuen Jahr weiter geht, darüber sind sich Experten uneins. Georgios Kokologiannis sieht momentan jedenfalls mehr Risiken als Chancen.

Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Ihre Überlegungen lesen sich immer spannend. Interessieren würde mich eine nähere Kalkulation der Bonus-Reverse-Zertifikate (oder Literaturempfehlung). Wie wirkt sich etwa bei WKN DT0FAS das Aufgeld von ca 8% aus? - Danke!

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%