In der Spitze lassen sich 3,6 Prozent erzielen – Tagesgeldkonditionen unverändert
Zinsen für Festgeldanlagen ziehen auf breiter Front an

Auf zwölf Monate bekommen Festgeldanleger inzwischen wieder bis zu 3,6 Prozent Zinsen. Diesen Satz bietet aktuell die österreichisch-türkische Deniz Bank. Darüber hinaus hat im Juli rund ein Viertel der von der Finanzagentur FMH beobachteten Banken und Sparkassen die Festgeldzinsen erhöht, nachdem bereits viele Anbieter ihre Konditionen schon im Juni und Mai leicht verbessert hatten.

rez FRANKFURT/M. Als Grund für die verbesserten Konditionen nennen Banken zum einen die Erwartung, dass die Leitzinsen auch in Euroland steigen werden – gleichwohl Investoren und Experten erst im kommenden Jahr mit einem Zinsschritt der EZB rechnen. Zum anderen fließen geschäftspolitische Gedanken in die Konditionengestaltung ein. So habe die niederländisch-türkische Finansbank ihre Festgeldzinsen auch deshalb um 0,4 Prozentpunkte auf 3,3 Prozent angehoben, weil ein lukratives Festgeldangebot ausgelaufen sei und man die Kunden halten wolle, erklärt eine Mitarbeiterin des Instituts.

Die aktuellen Festgeldkonditionen der Banken (pdf-Format)

„Außerdem legen viele Investoren noch immer sehr kurzfristig an, so dass Banken und Sparkassen Kunden mit besseren Konditionen in längere Laufzeiten locken wollen“, sagt Sigrid Herbst von der FMH-Finanzberatung. Aber Achtung: Bei vielen Spitzen-Offerten müssen Anleger mit einem verringerten Einlagenschutz von 20 000 Euro leben . Verbraucherschützer raten daher, bei diesen Banken nur bis zu dieser Summe Geld anzulegen.

Die aktuellen Tagesgeldkonditionen der Banken (pdf-Format)

Die Tagesgeldkonditionen blieben im Vergleich zum Festgeld im Juli nahezu stabil. Sparer erhalten bei dieser Anlagevariante bis zu 3,5 Prozent Zinsen.

Das Handelsblatt veröffentlicht regelmäßig zum Monatsende aktuelle Tages- und Festgeldkonditionen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%