Insider-Barometer
Firmeninsider schlagen den Dax

Topmanager deutscher Firmen beweisen ihr Gespür für den Markt. Die große Mehrheit hat mit dem Kauf von Anteilen des eigenen Unternehmens im vergangenen Vierteljahr eine bessere Wertentwicklung erzielt als der Deutsche Aktienindex (Dax). Davon können auch Kleinanleger profitieren.

FRANKFURT. Die stärkere Entwicklung kam zustand, obwohl der Dax selbst in dieser Zeit über zehn Prozent an Wert gewann. Das geht aus den Berechnungen des Forschungsinstituts für Asset Management an der RWTH Aachen (Fifam) hervor. Mehr als 70 Prozent aller Firmeninsider – Vorstände, Aufsichtsräte und deren Familien – haben mit ihren Käufen den Dax geschlagen. Im Schnitt lag das Renditeplus bei vier Prozent. Profitieren können davon Privatanleger, die sich mit ihren Aktiengeschäften an den Vorgaben der Manager orientieren.

„Die aktuelle Zahl ist im langfristigen Vergleich sehr hoch“, sagt Fifam-Experte Olaf Stotz. Zudem neigen die Manager trotz der starken Kursgewinne zuletzt noch immer mehr zu Käufen als zu Verkäufen. Das Insider-Barometer, das das Handelsblatt im zweiwöchigen Turnus gemeinsam mit der Fifam und Commerzbank Private Banking veröffentlicht, notiert aktuell bei 118 Punkten und damit immer noch über dem neutralen Bereich, der zwischen 90 und 110 Punkten liegt. „Zuletzt hat auch die Zahl von Käufen und Verkäufen deutlich zugenommen“, sagt Olaf Stotz.

Auffälligste Transaktion war dabei ein Verkauf. Kevin Parker, oberster Anlageexperte der Deutschen Bank, verkaufte in den ersten beiden Novemberwochen Aktien seines Hauses im Wert von über 7,5 Mill. Dollar. Als Warnsignal wertet das Gros der Analysten diesen Schritt aber nicht. „Wir sehen darin kein Zeichen für eine anstehende deutliche Abschwächung des Geschäfts beziehungsweise einen nachhaltigen Kurseinbruch“, heißt es von Seiten von Commerzbank Private Banking. Da die Experten dort der Deutsche-Bank-Aktie jedoch auch keine bessere Entwicklung als dem Gesamtmarkt zutrauen, können sie diesen Schritt zumindest nachvollziehen.

Seite 1:

Firmeninsider schlagen den Dax

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%