Trends
Literatur-Tipps

Die Emerging Markets, die Märkte der Schwellenländer, gelten als spekulative Anlageklasse, die mit hohen Renditen lockt. Investoren sollten sich einen Überblick über Chancen und Risiken verschaffen, zum Beispiel mit folgenden Büchern:

Das Jahrhundert der Emerging Markets: Das Buch von Oliver Süß ist neu im Finanzbuch Verlag erschienen; Preis 34,90 Euro. Süß erwartet den schnellen Aufstieg von Ländern wie China, Indien, Brasilien, Mexiko und Russland in die Riege der Industrienationen. Neben Grundlagen stellt er diverse Anlageformen in den Emerging Markets vor und ruft zudem die „schmerzhaften Lehren aus der Vergangenheit“ in Erinnerung.

Zukunftsmarkt Asien: Der Investmentberater Marc Faber beleuchtet speziell die asiatischen Märkte. Er analysiert langfristige Investmentthemen und versucht, vorsichtige Prognosen abzugeben. Das Buch ist ebenfalls im Finanzbuch Verlag erschienen; Preis 34,90 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%