Lufthansa
Sichtflug aufs Ziel

Der Kranich verdiente 2004 und besonders 2005 kräftig; das Ziel von einer Milliarde Euro operativem Gewinn ist schon 2006 erreichbar. Vom Knick nach dem 11. September 2001 abgesehen, ist Luftfahrt eine Wachstumsindustrie. Der Branchenumsatz wächst global doppelt so schnell wie der Rest der Wirtschaft.

Trotzdem fliegen Airlines meist Verluste ein: Überkapazitäten, Treibstoffkosten, Pensionslasten, Konkurrenz der Billigflieger. Hinzu kommen hohe Schulden und Leasingkosten. Für die Lufthansa spricht, dass sie schneller reagiert als die Konkurrenten.

Quelle: Wirtschaftswoche Nr. 52/2005

  Zurück zum Artikel

  MAN: Platz für mehr

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%