Musterdepots
Spekulieren auf den Rückwärtsgang

  • 1

Autoaktie Valeo S.A.

Die Aktie Valeo haben wir seit Juni 2015 im Depot. Valeo ist ein börsennotierter französischer Automobilzulieferer mit Sitz in Paris, der weltweit als Erstausrüster der Automobil- und Nutzfahrzeugindustrie tätig ist. Valeo beschäftigt 74.800 Mitarbeiter in 29 Ländern an 123 Produktionsstandorten, 55 Forschungs- und Entwicklungszentren sowie 12 Vertriebsstützpunkten. Der Umsatz im Geschäftsjahr 2015 betrug 14,5 Mrd. Euro.

Der Automobilzulieferer, der unter anderem Komponenten für Fahrerassistenz-Systeme anbietet, steigerte im 3. Quartal den Quartalsumsatz um 16 Prozent auf knapp 4 Mrd. Euro. Getrieben wurde das Wachstum hauptsächlich durch das Erstausrüstergeschäft. Im Dezember nahm das neue Gemeinschaftsunternehmen „Valeo Siemens eAutomotive“ von Valeo und Siemens seinen Betrieb auf. Valeo Siemens eAutomotive strebt an, ein weltweit führender Anbieter auf dem wachsenden Elektromobilitätsmarkt zu werden.

Während der letzten 12 Monate pendelte der Aktienkurs zwischen 55,76 Euro und 34,86 Euro. Der aktuelle Aktienkurs von 58,03 Euro liegt nahe dem Allzeithoch. Für die kommenden 12 Monate wird eine Dividendenrendite in Höhe von 2,5 Prozent erwartet, für deren Ausschüttung Valeo nur 27,8 Prozent des Gewinns verwenden muss. Die Dividende ist damit, auch aus dem Blickwinkel der Dividendenkontinuität, für uns hinreichend gedeckt.

Valeo ist ein gutes Beispiel dafür, wie sich ein Unternehmen im Umgang mit Nachhaltigkeitsaspekten verändern kann. Das Unternehmen war bis 2007 stark an der Herstellung von asbesthaltigen Komponenten beteiligt (überwiegend in Kupplungssystemen und Bremsbelägen). Seither hat Valeo strenge Vorschriften zur Vermeidung und Behebung von Asbestrisiken für Mitarbeiter und ehemalige Mitarbeiter eingeführt. Diese Vorschrift wurde in einer Vereinbarung mit dem französischen Umweltministerium 2009 ratifiziert.

Valeo hat heutzutage im ESG-Bereich, mit dem wir die Nachhaltigkeit messen, folgende Werte: Environment (E) = 94,12, Social (S) = 93,59 und Governance (G) = 87,60, und ergibt einen aktuellen Gesamt-ESG-Wert von 91,77.

Für uns bietet das Unternehmen weiterhin Potential für neue Höchstkurse, da die Investitionen in Forschung und Entwicklung sich im Bereich Hybrid- und Elektromobilität, aber auch im Bereich des autonomen Fahrens mittelfristig positiv auswirken dürften.

Die Beiträge stellen keine Anlageberatung dar, insbesondere geben sie keine Empfehlung zum Kauf der genannten Wertpapiere. Sie sollen einen Anreiz zum Nachdenken und zur Diskussion über Marktentwicklungen und Anlagestrategien geben.

Kommentare zu " Musterdepots: Spekulieren auf den Rückwärtsgang"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Sehr geehrter Herr Kokologiannis,

    nichts gegen Ihre Spekulation und Ihre Positionierung. Aber vielleicht können wir einmal ein anderes Thema anschneiden. Was ist denn mit den von Ihnen immer wieder zitierten Bankprognosen? Wieviel sind sie eigentlich wert? Ich nenne dazu 3 Schlußkurse des DAX.

    16. 10. 2014 DAX 8 623
    13. 04. 2015 DAX12 357
    12. 02. 2016 DAX 8 854

    Sie sehen aus den genannten Zahlen, dass der DAX vom Herbst 2014 bis zu seinem all-time-high im März 2015 steil nach oben zog und in nur 5 Monaten 43 % zulegte. Sie sehen weiter, dass er nach seinem all-time-high wieder langsam abbröckelte und bis Februar 2016 wieder 40 % verlor.

    Und nun kommt meine Frage. Kennen Sie eine Bank (ich frage nicht nach 100 Banken, sondern nur nach einer), die
    1. die steile Aufwärtsentwicklung Herbst 2014 bis April 2015
    2. das all-time-high im April 2015
    3. die anschließende Abwärtsbewegung um 40 %

    vorhergesehen hat? Oder kennen Sie eine Bank, die an anderer Stelle irgendwann einmal bewiesen hat, dass sie wenigstens ansatzwqeise über prognostische Fähigkeiten verfügt?

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%