Musterdepots
Die Zeichen stehen auf Kaufen

Bei Alexander Kovalenko sind wieder Kaufkurse angesagt und auch Daniel Hupfer und Georgios Kokologiannis trauen den Börsen in naher Zukunft steigende Kurse zu. Besonders US-Werte könnten bei Anlegern punkten.

DüsseldorfDer freundliche Verlauf der wichtigsten internationalen Aktienbörsen in den letzten Wochen und Tagen hat dazu geführt, dass unser Wertsicherungssystem vorgestern ein Kaufsignal generiert hat. Seit Ende Januar 2016 waren wir nach einem Absicherungssignal lediglich zu 50 Prozent investiert, nun gibt es eine Entwarnung.

Ein potentielles negatives Szenario, welches Stand Ende Januar durchaus wahrscheinlich war, ist nicht eingetreten. Viele wichtige Aktienindizes der Industrieländer haben faktisch seit Anfang des Jahres eine V-Bewegung absolviert. Für uns bedeutet dies vor allem ein nicht zu 100 Prozent ausgeschöpftes Performancepotential im Laufe der letzten drei Monate. Dies wird von uns jedoch als eine Versicherungsprämie betrachtet.

Im ersten Schritt wurden gestern bis auf Anglo American alle Positionen im Aktienkernportfolio auf ihre neutralen Gewichtungen hochgefahren. Da wir neben Anglo American den Kauf eines weiteren Minenunternehmens in Betracht ziehen, wird die Position zwar erhöht, aber trotzdem etwas untergewichtet. In den nächsten Tagen werden wir auch das wikifolio-Teilportfolio ausbauen. Da zwei wikifolio-Positionen momentan unbesetzt sind, wird es neue Depotmitglieder geben, welche ausführlich präsentiert werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%