Musterdepots
Gute Chancen auch im Bärenmarkt

Die Talfahrt an den weltweiten Börsen geht ungebremst weiter. Für das offensive Depot bieten sich dadurch allerdings auch neue Chancen. Im ausgewogenen Depot bereitet man sich dagegen auf eine längere Seitwärtsphase vor.
  • 0

Gute PMI-Index-Daten aus der Euro-Zone verhalfen den europäischen Börsen zum guten oder zumindest meist positiven Handelsstart am Mittwoch. Der Einkaufsmanagerindex wies eine Erholung auf breiter Staaten-Front aus. Dies bestätigte gute Ordereingangsergebnisse, die bereits am Montag veröffentlich wurden. Die Börsenstimmung bleibt allerdings sehr differenziert. Der am Freitag erwartende Beschäftigungsbericht aus den USA wird eine wichtige Rolle spielen.

Der Rheinmetall-Konzern hat einen großen Auftrag aus Frankreich bekommen. Es geht um eine Order im dreistelligen Millionenbereich, die über zehn Jahre laufen sollte. Man könnte also über einen strategischen Erfolg sprechen, wenn man v.a. berücksichtigt, dass sich Rheinmetall gegen einen französischen, d.h. einheimischen Konkurrenten durchgesetzt hat. In den kommenden Monaten sind weitere größere Aufträge nicht ausgeschlossen.

Die Turbulenzen an den Aktienmärkten haben dazu geführt, dass ein Großteil der wikifolio-Trader nicht mehr auf einzelne Aktien sondern direkt auf die Entwicklung beim DAX setzten. Im Fokus standen dabei leicht gehebelte Short-DAX-ETF‘S, die vielen Tradern im Zuge der Korrektur nette Gewinne bescherten. Zusätzlich haben wikifolio-Trader auf die Quartalszahlen in Amerika reagiert und viel bei Google (63% Buy, 37% Sell), Facebook (49% Buy, 51% Sell) und Apple (65% Buy, 35% Sell) gehandelt. Besonders auffallend war auch die starke Nachfrage nach den Werten Merck (70% Buy, 30% Sell) und Anadarko (79% Buy, 21% Sell).

Kommentare zu " Musterdepots: Gute Chancen auch im Bärenmarkt"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%