Musterdepots: Positiver Ausblick trübt sich ein

Musterdepots
Positiver Ausblick trübt sich ein

Der jüngste Abschwung an den Aktienbörsen und die ungewisse Zukunft der Weltwirtschaft beschäftigt auch die Handelsblatt-Musteranleger. Sie müssen nun ihre Investitionsstrategie justieren.

FrankfurtDie derzeit beherrschende Frage an den Kapitalmärkten ist, ob sich die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen soweit verschlechtert haben oder dies absehbar zu erwarten ist, dass mit einem kräftigen wirtschaftlichen Abschwung oder sogar einer neuen Rezession gerechnet werden muss. Nicht wenige Marktteilnehmer ziehen Parallelen zur Situation im Jahr 2008 und befürchten eine ähnliche wirtschaftliche Entwicklung wie damals – mit vergleichbaren Auswirkungen auf die Aktienmärkte.

In unserem im Dezember 2015 publizierten Ausblick für 2016 sind wir davon ausgegangen, dass ein mögliches Abgleiten in die Rezession zwar am Kapitalmarkt thematisiert werden wird, die Eintrittswahrscheinlichkeit eines solchen Szenarios aber sehr gering ist. Dies war für uns der Grund, auf ein positives Aktienmarktjahr 2016 zu setzen. Ein Blick auf die Konjunkturdaten, die seit Dezember letzten Jahres veröffentlich wurden, offenbart aber, dass diese Einschätzung Risse bekommen hat. Dennoch gibt es unseres Erachtens nach wie vor viele Argumente dafür, dass eine globale Rezession eher  unwahrscheinlich und der Vergleich mit 2008 irreführend ist.

Allerdings muss man konstatieren, dass es zur Zeit sehr einfach ist, ein negatives Szenario argumentativ aufzubauen. So gibt es beispielsweise im Hinblick auf China und der dortigen Wirtschaftsentwicklung viele Ungereimtheiten. Zwar fallen die offiziell veröffentlichten Daten zum Wirtschaftswachstum des vergangenen Jahres mit 6,9 Prozent immer noch ordentlich aus, selbst wenn dies der geringste Zuwachs der vergangenen 25 Jahre war. Dies ist aber bei einer immer größer werdenden Volkswirtschaft – China belegt im internationalen Vergleicht mittlerweile Platz zwei nach den USA – keine ungewöhnliche Entwicklung.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%