Basiswissen Anlagezertifikate
Rendite per Express

Express-Zertifikate versprechen überdurchschnittliche Gewinne bei überschaubarem Risiko. Bisher konnten die Papiere ihrem Ruf gerecht werden.

DÜSSELDORF. Anleger, die am 15. März dieses Jahres deutsche Standard-Aktien gekauft haben, können genau ein halbes Jahr später eine recht gemischte Zwischenbilanz ziehen: Ihr Aktiendepot hat 0,127 Prozent an Wert gewonnen. Abzüglich Gebühren bleiben da unter dem Strich nur eine schwarze Null und die Hoffnung auf eine Herbstrally übrig.

Wer dagegen Express-Zertifikate im Depot hat, schaut dem Börsentreiben schon etwas gelassener zu. Denn diese Papiere erreichen ihre Maximalrendite von fünf bis zehn Prozent pro Jahr schon beim kleinsten Anstieg des Basiswertes. Ein Plus von 0,127 Prozent des betreffenden Basiswertes nach einem Jahr würde also ausreichen, um die volle Auszahlungshöhe zu kassieren. Im Gegensatz zu Aktionären, die auf kräftige Kursanstiege hoffen, erwarten Käufer von Express-Zertifikaten vor allem Stabilität. Sie setzen auf einen minimalen Kursanstieg und setzen dabei auf den Faktor Zeit.

Diese Ruhe sollten Anleger auch mitbringen. Denn obwohl der Name es suggeriert, sind Express-Zertifikate keine Papiere, mit denen Anleger einen schnellen Euro machen können. Sie bieten aber Lösungen, die teilweise zweistellige Renditen jährlich möglich machen.

Das Prinzip: Am Emissionstag eines Express-Zertifikats wird der Schlusskurs des Basiswerts – also zum Beispiel eine Aktie oder ein Index – notiert und dient fortan als so genannter Referenzwert. Frühestens ein Jahr später und dann immer im Jahresrhythmus wird an einem festgelegten Stichtag der aktuelle Schlusskurs des Basiswertes mit dem Referenzwert verglichen. Ist der aktuelle Kurs dann mindestens genauso hoch, wird das Zertifikat zum Ausgabepreis plus einer Prämie (auch Kupon genannt) je Anteil zurückgezahlt. Liegt der Kurs des Basiswertes darunter, läuft das Zertifikat ein Jahr weiter. Es gibt zwar Express-Zertifikate mit 100 Prozent Kapitalerhalt.

Seite 1:

Rendite per Express

Seite 2:

Seite 3:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%