Dax-Discounter
Sechs Prozent noch möglich

Je länger die Kurse der deutschen Aktien steigen, umso geringer wird die Rendite bei den Discountern auf den deutschen Leitindex. Die besten Produkte der Ratingagenturen im Überblick.
  • 0

DüsseldorfMehr als 300 Punkte hat der Dax in den vergangenen zehn Handelstagen zugelegt und hat mittlerweile die Marke von 8000 Punkten überschritten. Höher stand der deutsche Leitindex zuletzt Anfang 2008. Damals notierte das deutsche Börsenbarometer auf dem bisherigen Allzeithoch von 8151 Zählen.

Bei steigenden Kursen fällt in den meisten Fällen die implizite Volatilität, die erwartete Schwankungsbreite des deutschen Leitindexes. Weil die Anleger dann keine großen Kursstürze künftig erwarten. So notiert der Volatilitätsindex V-Daxnew, der die erwartete Schwankungsbreite des Dax angibt, derzeit unterhalb von 15 Punkten. So tief steht das „Angstbarometer der Märkte" selten.

Und bei geringer Volatilität sind auch die Renditen von Dax-Discounter niedrig. Derzeit können Anleger mit Zertifikaten, die einen Discount von mindestens zehn Prozent und einer Laufzeit von sechs bis zwölf Monaten haben, nur noch mit einem Produkte eine Jahresrendite von sechs Prozent erzielen. (Goldman Sachs, WKN: GT2N9K)

Discountzertifikate mit 5-Sterne-EDG-Rating 
Stand: 14.03.2013Discount: mind. 10%Discount mind. 20%Discount mind. 30%
WKNGT2N9KBP7MXDGT07A7BP7MX5--
EmittentGoldman SachsBNP ParibasGoldman SachsBNP Paribas--
Laufzeit12.03.201427.12.201312.03.201417.01.2014--
Briefkurs71,7271,2863,4163,32--
Cap7600740065006450--
Discount10,02%10,57%20,45%20,56%--
Seitwärtsrendite5,97%3,82%2,51%1,86%--
Seitwärtsrendite p.a6,02%4,88%2,53%2,21%--
Risikoklasse2222--
Rating5454--
Discountzertifikate mit 5-Sterne-EDG-Rating und CDS im oberen Drittel
 Stand: 14.03.2013Discount mind. 10%Discount mind. 20%Discount mind. 30%
WKNDX5MFXDX5MFS----
EmittentDeutsche BankDeutsche Bank----
Laufzeit28.02.201428.02.2014----
Briefkurs71,4968,92----
Cap75007150----
Discount10,31%13,54%----
Seitwärtsrendite4,91%3,74%----
Seitwärtsrendite p.a5,13%3,91%----
Risikoklasse22----
Rating44----

Regelmäßig veröffentlicht Handelsblatt Online in Zusammenarbeit mit der Ratingagentur Scope und der European Derivatives Group (EDG) die attraktivsten Discountzertifikate auf den Dax mit einer kurzen Restlaufzeit von sechs bis zwölf Monaten. Beide Ratingagenturen konnten bei einem Discount von mindestens 30 Prozent keine attraktiven Produkte mit dem erforderlichen Mindestrating finden. Bei der EDG war das schon bei einem Discount von 20 Prozent und einer sehr guten Bonität der Fall.

In der ersten Tabelle stammen die Rabattpapiere aus der Grundmenge aller in Deutschland gehandelten Discountzertifikate. In die zweite Tabelle schaffen es dagegen nur Papiere, deren Emittenten über eine Bonität verfügen, die im oberen Drittel der Bonitätsliste aller Banken liegt.

Seite 1:

Sechs Prozent noch möglich

Seite 2:

Die Discounter der Ratingagentur Scope

Kommentare zu " Dax-Discounter: Sechs Prozent noch möglich"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%