Finanzinnovationen: Vermögensverwaltung in einem Zertifikat

Finanzinnovationen
Vermögensverwaltung in einem Zertifikat

Aktien, Anleihen, Rohstoffe – Anleger haben die Qual der Wahl. So genannte „Rainbow-Zertifikate“ nehmen Investoren diese Entscheidung ab. Zwei derartige Produkte mit unterschiedlichen Ansätzen sind gerade in der Zeichnung. Wie Sie profitieren können.

DÜSSELDORF. Die Rainbowtitel bieten eine Art Vermögensverwaltung in einem Papier. Sie investieren in verschiedene Märkte – meist Aktien, Anleihen und Rohstoffe – über Börsenindizes oder Investmentfonds. Erst später legt der Emittent fest, an welcher Indexentwicklung die Anleger wie partizipieren. Ein Index mit besserer Performance wird höher gewichtet und umgekehrt. Anleger können durch den Kauf von Rainbow-Zertifikaten ihr Depot besser diversifizieren und sparen gegenüber dem Direktinvestment Gebühren, da nur einmal Kosten anfallen, obwohl man in drei verschiedene Märkte investiert ist.

Diese Produkte gelten als Basisinvestment. Sie funktionieren besser, wenn die Anlageklassen wie Rohstoffe, Aktien und Indizes sich meist gegenläufig entwickeln – im Gegensatz zu drei verschiedenen Aktienindizes. Steigen Aktien, sinken oft die Preise für Rohstoffe und auch die Kurse der Anleihen und umgekehrt. Anleger sollten genau darauf achten, wie die Emittenten die Performance berechnen. Eine quartalsweise Ermittlung glättet das Chance/Risiko-Profil, da im Gegensatz zur einer Gewinnermittlung nur am Laufzeitende das Risiko niedriger ist. Bei fallenden Kursen bietet die quartalsweise Berechnung einen Puffer gegen Verluste. Manche Anbieter lassen Investoren zu 100 Prozent an der Performance teilhaben, andere wiederum nur zu 90 Prozent.

Rainbowtitel sind Laufzeitprodukte. Ein Verkauf vor dem Ende der Laufzeit macht oft keinen Sinn. Denn die Kursbildung dieser Strukturen hängt nicht nur vom Stand der zugrundeliegenden Indizes ab. Die meisten Produkte haben eine Kapitalgarantie. Dadurch gelten Sie als Finanzinnovationen, und der Gewinn muss komplett versteuert werden.

Seite 1:

Vermögensverwaltung in einem Zertifikat

Seite 2:

Seite 3:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%