Strategie der Woche
Aus zwei mach eins

Anleger, die in den Dax investieren wollen, jedoch unsicher über die Marktzukunft sind, können das neue Korridor Twin Win-Zertifikat der Société Générale nutzen. Dies ist eine Kombination aus Twin Win- und Korridor-Zertifikaten.



Hier sind positive Renditen bei steigender und fallender Tendenz möglich.Wichtigstes Merkmal sind Barrieren, die deutlich über bzw. unter dem Ausgangsniveau liegen.

Beim Zertifikat mit der WKN SG0VL1 liegt die obere Barriere bei 8 460 Punkten, die untere bei 3 540 Punkten. Das ist ein Unterschied von je 41 Prozent zum Startniveau von 6 000 Punkten. Innerhalb dieses Korridors profitieren Anleger von steigenden oder fallenden Dax-Ständen. Verletzt der Dax eine Barriere, kommt es für das Auszahlungsprofil darauf an, welche der Barrieren zuerst erreicht wurde. Dann wandelt sich das Korridor Twin Win-Zertifikat entweder in ein Reverse-oder in ein Index-Zertifikat.



Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%