Wikifolio der Woche„Genschere“ als Dividendenwunder

Auf Wikifolio.com teilen Trader ihre Handelsideen mit anderen Nutzern und erstellen eigene Finanzprodukte. Diese Woche steht ein Trader im Fokus, der mithilfe einer zukunftsträchtigen Technologie auf Renditejagd geht.
  • 26

26 Kommentare zu "Wikifolio der Woche: „Genschere“ als Dividendenwunder"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

  • Bin nur 2x im Jahr in der Domstadt. Im Frühjahr zur FIBO, da der Kolibri als Sportwissenschaftlerin nach dem Uniabschluss als meine persönliche Fitnesstrainerin und Ernährungscoach arbeiten wird, und wir uns dort weitergehende Expertise holen. Und im Sommer zu den Kölner Lichter wegen des geilen Feuerwerks am Rhein. Außerdem hatte ich mal dort eine City-Immobilie im Townhaus-Stil, die ich aber dieses Jahr verkauft habe.

  • Bin nur 2x im Jahr in der Domstadt. Im Frühjahr zur FIBO, da der Kolibri als Sportwissenschaftlerin nach dem Uniabschluss als meine persönliche Fitnesstrainerin und Ernährungscoach arbeiten wird, und wir uns dort weitergehende Expertise holen. Und im Sommer zu den Kölner Lichter wegen des geilen Feuerwerks am Rhein. Außerdem hatte ich mal dort eine City-Immobilie im Townhaus-Stil, die ich aber dieses Jahr verkauft habe.

  • WIKIFOLIO DER WOCHE
    Doppelt gesichert hält besser

    Auf Wikifolio.com teilen Trader ihre Handelsideen mit anderen Nutzern und erstellen ein eigenes Finanzprodukt. Diese Woche steht einer im Fokus, der darauf ausgerichtet ist, Verluste zu begrenzen.

    ......

    Wann gibt es Aktiengesellschaften die Wetten nur abschliessen wie etwa beim Fußball ?

    Ich wette dass es bald innerhalb der Europäische Union...

    noch vor Ende 2017...die 40 MILLIONEN EU-ARBEITSLOSEN ERREICHT SIND !


    UND DER DAX...schwimmen gegangen ist !===> DABEI ERTRUNKEN UND GESTORBEN !


  • Beitrag von der Redaktion gelöscht. Bitte achten Sie auf unsere Netiquette: „Kommentare sind keine Werbeflächen“ http://www.handelsblatt.com/netiquette 

  • oder habt ihr schon mal gehört das eine Bank Pleite geht"
    Witz des Jahres und Sie Herr Rehm liegen vorne.

  • Beitrag von der Redaktion gelöscht. Bitte bleiben Sie sachlich.

  •  
    Beitrag von der Redaktion gelöscht. Bitte achten Sie auf unsere Netiquette: „Kommentare sind keine Werbeflächen“ http://www.handelsblatt.com/netiquette

  • Wäre es nicht mal an der Zeit Wikifolio ein wenig "kritischer" zu begleiten?

    "Die Umstellung auf LIFETRADING ist eine echte Herausforderung und ich finde es etwas schade, dass man es selber rausfinden muss. Das ist im Übrigen der Grund, warum viele aktiv getradeten WIKIS unmittelbar nach dem Lifegang deutlich schlechter performen."
    "Die Ereignisse der letzten Tage lassen mich sehr über die Nachhaltigkeit und den Sinn von Social Trading zweifeln, zumindest was Wikifolo angeht. Ich habe in den letzten 20 Jahren noch niemals sowas erlebt und empfinde die Art und Weise wie Lang und Schwarz die Dinge betreibt als Frechheit."
    "Wie soll man auf dieser "Plattform" handeln, wenn sowohl mittelfristige als auch kurzfristige Strategien durch Ausfälle und Ablehnungen torpediert werden?"
    "Ich bin mir sicher, dass es bei weiteren starken Rückgängen wieder bei Wikifolio zu Ausfällen kommen wird, ich habe kein Vertrauen in die Stabilität der "Software" und Lang und Schwarz für die Umsetzung eines reibungslosen Handels, die gesammelten Erfahrungen sprechen einfach dagegen."
    23.09.2014 11:15:20
    Wikifolio übermittelt gegenwärtig keine Preise. Wie gut das wir nur eine kleine Position im Feuer haben. Unfassbar!!
    23.09.2014 10:56:54
    System bockt wieder beim Verkaufsversuch. Werde da heute nochmal anrufen.
    23.09.2014 13:46:52
    Die Plattfrom ist erneut nicht nutzbar!
    22.09.2014 23:07:52
    Verkauf unmöglich bis 23.00Uhr.
    22.09.2014 15:48:01
    Nachdem unzählige Versuche gescheitert sind, habe ich ich ein Limit-Verkauf eingeben zu 1,55. Dieser wurde erforlgreich platziert und der Markt erreichte danach mehrfach diese Marke. Das Zertifikat lag sogar darüber und der Verkauf wurde bisher nicht ausgeführt.

    Sonst ist aber alles gut....

  • Was soll eigentlich dieser sehr alte Artikel? Ist der Betreiber der Portfolios jetzt ein Stratege, ein Guru, der voraussehen konnte. Schon ständig werden wikifolios gehypted, wobei es aber nun wirklich kein Hexenwerk ist, einzusteigen, wenn der Markt am Boden liegt. Der DAX legte in einem Jahr 14% zu, das wikifolio nur 13%. Nicht gerade ein Aushängeschild.

  • Irreführende Überschrift!
    Was ist "Made in Europe"? alles und nichts, aber vor allem kein Garant für Qualität ... da kann man auch schreiben "Made on Earth"

Alle Kommentare lesen
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%