Aktienrückkaufprogramm geplant: Credit Suisse erhöht Dividende

Aktienrückkaufprogramm geplant
Credit Suisse erhöht Dividende

Die zweitgrößte Schweizer Bank Credit Suisse Group hat den Gewinn im vierten Quartal im Rahmen der Erwartungen gesteigert. Das Unternehmen will die Dividende von 0,50 Franken auf 1,50 Franken erhöhen und kündigte außerdem ein Aktienrückkaufprogramm von bis zu sechs Mrd.

dpa-afx ZÜRICH. Die zweitgrößte Schweizer Bank Credit Suisse Group hat den Gewinn im vierten Quartal im Rahmen der Erwartungen gesteigert. Das Unternehmen will die Dividende von 0,50 Franken auf 1,50 Franken erhöhen und kündigte außerdem ein Aktienrückkaufprogramm von bis zu sechs Mrd. Schweizer Franken in den kommenden beiden Jahren an.

Im vierten Quartal sei der Gewinn im Vergleich zum Vorjahr um 22 Prozent auf 959 Mill. Franken geklettert, teilte das im Stoxx 50 notierte Unternehmen am Donnerstag in Zürich mit. Von der Nachrichtenagentur afx-News befragte Experten hatten mit einem Gewinnanstieg in dieser Größenordnung gerechnet.

Die Credit Suisse habe 2004 unter Beweis gestellt, dass sie trotz richtungsloser Märkte fähig ist, ihre Resultate zu verbessern. "Dieses Marktumfeld scheint sich in 2005 fortzusetzen und die Credit Suisse Group wird durch die Umsetzung des im Dezember angekündigten strategischen Plans ihre Wettbewerbsfähigkeit erhalten", hieß es in der Mitteilung. Dies soll durch das Ausnutzen von Wachstumsmöglichkeiten sowie durch die volle Integration der Bankeinheiten Synergiemöglichkeiten sowohl auf der Ertrags- wie auf der Kostenseite erreicht werden.

Seite 1:

Credit Suisse erhöht Dividende

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%