Banken-Rettungsfonds: Soffin verlängert Garantierahmen für Hypo Real Estate

Banken-Rettungsfonds
Soffin verlängert Garantierahmen für Hypo Real Estate

Der staatliche Banken-Rettungsfonds Soffin hat den für die Hypo Real Estate Group (HRE) bis 15. Januar zugesagten Garantierahmen über 30 Mrd. Euro bis zum 15. April verlängert, teilte die HRE am Montag mit. Die Gespräche über die Gewährung längerfristiger und umfassender Maßnahmen zur Liquiditäts- und Kapitalunterstützung der Gruppe dauern weiter an.

HB MÜNCHEN. Die zur Hypo Real Estate Group gehörende Hypo Real Estate Bank könne noch auszustellende Garantien zur Besicherung von Schuldverschreibungen nutzen, die spätestens zum 15. April 2009 zur Rückzahlung fällig seien, teilte die Hypo Real Estate am Montagabend mit.

Die Hypo Real Estate ist unter anderem wegen schief gegangener Immobilien-Spekulationen auf Milliarden-Hilfen angewiesen. Im Oktober waren dem Institut 50 Mrd. Euro an Liquiditätshilfen zugesagt worden, um es vor der Pleite zu retten. Anfang Dezember hatte der Finanzmarktstabilisierungsfonds SoFFin seine Garantien für den Immobilienfinanzierer um zehn Mrd. Euro auf 30 Mrd. aufgestockt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%