Baudouin Prot
Neuer Chef für BNP Paribas

An der Spitze der französischen Großbank BNP Paribas dreht sich das Personalkarussel: Verwaltungsratschef Michel Pebereau geht in den Ruhestand und macht damit Platz für neue Gesichter.
  • 0

Paris Der bisherige Vorstandsvorsitzende Baudouin Prot solle Verwaltungsratschef Michel Pebereau beerben, der mit 69 Jahren in den Ruhestand gehe, berichtete die "Financial Times" am Montag unter Berufung auf Bankenkreise. Neuer CEO werde voraussichtlich der bislang für das Tagesgeschäft zuständige Vorstand Jean-Laurent Bonnafe. Der neue Vorstandsvorsitzende solle seine Arbeit gegen Ende dieses oder Anfang nächsten Jahres beginnen.

BNP Paribas wollte die Informationen nicht kommentieren. Veränderungen im Management könnten am Mittwoch auf der Hauptversammlung bekanntgegeben werden, sagte eine Sprecherin.

Bank-Chef Prot wollte sich im Interview mit Reuters Insider TV in der vergangenen Woche nicht zu Personalien äußern.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Baudouin Prot: Neuer Chef für BNP Paribas"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%