Bilanz 2005: Deutsche Bank Bauspar verharrt beim Gewinn

Bilanz 2005
Deutsche Bank Bauspar verharrt beim Gewinn

Die Bausparkasse der Deutschen Bank hat 2005 deutliche Zuwächse im Neugeschäft verzeichnet. Der Gewinn stagnierte allerdings.

HB FRANKFURT. Der Überschuss habe im abgelaufenen Geschäftsjahr auf dem Vorjahresniveau von etwa 18 Mill. Euro verharrt, sagte eine Sprecherin der Deutsche Bank Bauspar am Dienstag in Frankfurt. Das Institut teilte mit, die Bausparsumme der neu geschlossenen Verträge habe sich um ein Fünftel auf 3,6 Mrd. Euro erhöht.

Zum Vergleich: Die zum genossenschaftlichen Finanzverbund gehörende größte deutsche Bausparkasse Schwäbisch Hall kam 2005 auf ein Neugeschäft von 27,8 Mrd. Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%