Britische Hypothekenbank: Rettungsplan für Northern Rock nimmt Formen an

Britische Hypothekenbank
Rettungsplan für Northern Rock nimmt Formen an

Die Suche nach einem Ausweg aus der Krise bei der britischen Hypothekenbank Northern Rock kommt offenbar voran. Die Regierung in London habe einem Plan zur Umwandlung aller Schulden des Instituts bei der Zentralbank in Anleihen zugestimmt, sagte eine mit der Sache vertraute Person am Wochenende.

HB SHANGHAI/LONDON. Der Vorschlag komme von der US Goldman Sachs, -Investmentbank die Großbritannien berät, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters. Demnach würden die etwa 25 Milliarden Pfund (34 Milliarden Euro) in staatlich besicherte Schuldverschreibungen konvertiert und an private Investoren verkauft. So würde sich Großbritannien über Jahre an Northern Rock binden, könnte aber möglicherweise eine komplette Verstaatlichung verhindern. Gleichzeitig wäre Northern Rock für potenzielle Käufer attraktiver.

Premierminister Gordon Brown wollte auf einer Reise in China die Informationen weder bestätigen noch dementieren. Er erklärte lediglich, dass die Regierung einen Bericht von Goldman Sachs zu Northern Rock erhalten habe. Finanzminister Alistair Darling werde sich dazu am Montag im Parlament äußern. Er werde dabei den Kaufinteressenten zwei Wochen geben, um Finanzierungspläne und ihr geplantes Führungspersonal vorzustellen, berichtete die Zeitung "Sunday Times" ohne Quellenangabe.

Ein möglicher Käufer der Bank begrüßte die Vorschläge von Goldman Sachs. "Wir führen erste Gespräche, aber unsere erste Reaktion ist, dass es einen Weg nach vorn gibt", sagte Richard Branson, dessen Virgin Group mit der Regierung über eine Übernahme der Bank verhandelt. Virgin würde sich auch mit einen Anteil von 45 statt den bisher angepeilten 54 Prozent zufriedengeben, meldete die "Sunday Times". So sollten die Aktionäre von dem vorgeschlagenen Angebot überzeugt werden.

Northern Rock war im Zuge der weltweiten Kreditmarktkrise ins Schlingern geraten und hatte Notdarlehen bei der Bank of England aufnehmen müssen. Seitdem wird ein Käufer zur Rettung des angeschlagenen Instituts gesucht. Allerdings hat die Krise an den Kreditmärkten die Verhandlungen erschwert. Zuletzt hatten sich daher die Hinweise auf eine Verstaatlichung von Northern Rock verdichtet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%