Crédit Agricole
Bob Diamond soll Kreditbank kaufen

Einem Medienbericht zufolge will der frühere Chef der britischen Bank Barclays, Bob Diamond, die griechische Kreditbank Credicom kaufen. Darüber könnte er Unternehmen in Griechenland mit Kapital versorgen.
  • 0

LondonDer frühere Chef der britischen Bank Barclays, Bob Diamond, soll mit seiner Investment-Gesellschaft Atlas Merchant Capital den Kauf der Kreditbank Credicom in Griechenland planen. Wie die Financial Times berichtet, hat er sich dabei mit Anthimos Thomopoulos zusammengetan, der bis vor einem Jahr die griechische Bank Piraeus geführt hat. Anthimos soll neuer Chef der Credicom.

Die griechische Credicom gehört zur französischen Bank Crédit Agricole und soll ein Vermögen von rund 150 Millionen Euro verwalten. Mit dem Verkauf würde Crédit Agricole ihr Engagement in Griechenland komplett einstellen.


Laut Medienbericht soll Bob Diamonds planen, die Bank in ein Investmentvehikel umzuwandeln und darüber in griechische Unternehmen zu investieren. Diese sind häufig durch hohe Kreditzinsen belastet oder brauchen neues Kapital, bekommen dies wegen der eingeschränkten Kapitalzufuhr aber nicht von griechischen Banken.

Kommentare zu " Crédit Agricole: Bob Diamond soll Kreditbank kaufen"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%