Credit Suisse
Mehr Gewinn dank Investmentbanking

Credit Suisse übertrifft die Erwartungen der Analysten: Die Schweizer Großbank hat den Gewinn im dritten Quartal deutlich steigern können. Zum guten Ergebnis hat vor allem das gutlaufende Investmentbanking beigetragen.
  • 0

ZürichDas florierende Investmentbanking hat der Credit Suisse im dritten Quartal einen Gewinnsprung beschert. Die zweitgrößte Schweizer Bank konnte das Nettoergebnis auf 1025 (Vorjahr: 454) Millionen Franken mehr als verdoppeln und übertraf damit die Analystenschätzung von 810 Millionen Franken. Rund lief es vor allem im Anleihenhandel und im Geschäft mit Börsengängen wie dem des chinesischen Online-Händlers Alibaba.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Credit Suisse: Mehr Gewinn dank Investmentbanking"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%