Engagement in „Pleitestaaten“Die milliardenschweren Sorgen der Banken

Für viele Banker ist der Begriff „Hair-Cut“ längst das Unwort des Jahres. Damit ist ein Teilverzicht der Gläubiger gemeint, wenn Griechenland Kredite nicht zurückzahlen kann. Das würde Banken in ganz Europa hart treffen. Deutsche Geldhäuser sind besonders betroffen. Ein Überblick, in welchen „Pleitestaaten“ wie viel Geld steckt.

  • 0

    0 Kommentare zu "Engagement in „Pleitestaaten“: Die milliardenschweren Sorgen der Banken"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Serviceangebote
    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%