Förderbank
KfW will 2012 wieder 80 Mrd. Euro aufnehmen

Die Spannungen auf dem Refinanzierungsmarkt lassen die staatliche Förderbank KfW kalt. Sie will 2012 rund 80 Mrd. Euro aufnehmen. Die Zinsen sind trotz der jüngsten Androhung von Standard & Poor's noch nicht gestiegen.
  • 1

FrankfurtDie Refinanzierungsnöte von Europas Banken sind nach Einschätzung der KfW genauso groß wie nach der Pleite der US-Investmentbank Lehman Brothers im Herbst 2008. „Wir sind heute drei Jahre nach Lehman - und an den Märkten fühlt es sich auch genau wie damals an“, sagte Kapitalmarktvorstand Günther Bräunig am Dienstag in Frankfurt. Es gebe kaum noch eine europäische Bank, die derzeit ungedeckte Anleihen platzieren könne, das Misstrauen der Investoren sei einfach zu groß. Die Lage sei besorgniserregend, da Europas Banken 2012 insgesamt rund 800 Milliarden Euro refinanzieren müssten.

Wegen der Euro-Schuldenkrise zweifeln viele Investoren an der Widerstandskraft der europäischen Banken, vor allem wenn diese in den Schuldenstaaten selbst angesiedelt sind oder dort viel Geld investiert haben. Die Europäische Zentralbank (EZB) greift den Instituten bereits im großen Stil unter die Arme. Gerade die Refinanzierung für zwei Jahre und länger sei im aktuellen Umfeld schwierig, klagen viele Topbanker. Die KfW hat diese Probleme nicht. Sie profitiert von der Bonitäts-Topnote „AAA“ ihrer staatlichen Eigentümerin: Der Bundesrepublik Deutschland. Daher kann sich die Förderbank ausgesprochen günstig am Kapitalmarkt refinanzieren.

Seite 1:

KfW will 2012 wieder 80 Mrd. Euro aufnehmen

Seite 2:

Kommentare zu " Förderbank: KfW will 2012 wieder 80 Mrd. Euro aufnehmen"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Kleine Frage!

    Wenn die KfW Bank sich auf den Kapitalmarkt sich für 2,8 Prozent refinanziert und dabei selber Kredite mit 1,0 Prozent anbietet. Kann das nur bedeuten dass, ihr Eigenkapital schwindet und der Eigentümer (Bundesrepublik Deutschland) diese Bank mit neuem Geldmittel versehen muß.

    Warum finanziert sich die KfW Bank nicht durch die EZB, Japanische Zentralbank oder der FED?

    Die Zinsen liegen doch bei den Zentralbanken zwischen 0,25-1,25???

    Kann es ansonsten sein dass, ich einen Denkfehler begangen habe?

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%