Island BaFin hebt Moratorium über Kaupthing Bank auf

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat das Zahlungs- und Veräußerungsverbot über die deutsche Kaupthing Bank wieder aufgehoben. Das Moratorium hatte die BaFin im vergangenen Jahr verhängt im Zuge der massiven Finanzkrise der isländischen Mutter.
Die Kaupthing Bank in Island ist zu einer zweifelhaften Berühmheit gekommen. Quelle: dpa

Die Kaupthing Bank in Island ist zu einer zweifelhaften Berühmheit gekommen.

(Foto: dpa)

HB BONN. Der isländische Wirtschaftsminister habe in einem Schreiben an die BaFin verbindlich klargestellt, dass die Auszahlung der deutschen Einleger im Einklang mit dem isländischen Recht und den EU-rechtlichen Anforderungen erfolge.

Um die verbliebenen Vermögenswerte nach der Verstaatlichung der isländischen Muttergesellschaft im Oktober zu sichern, hatte die BaFin das Moratorium über die Bank verhängt. Seitdem durfte das Institut Kundengeld weder annehmen noch auszahlen. Diese Maßnahme halte die BaFin nun für nicht mehr erforderlich, erklärte die Finanzaufsicht weiter.

Nach Angaben der isländischen Regierung stehe die Kaupthing Bank während der Abwicklung weiter unter der Kontrolle der isländischen Finanzaufsicht FME. Damit seien die Kaupthing Bank und die isländischen Stellen alleine zuständig und verantwortlich für die Abwicklung der Bank und die Auszahlung der Einlagen.

Erste Rückzahlungen an deutsche Einleger sollen nach Angaben der Kaupthing Bank im Laufe der Woche veranlasst werden, hieß es in der Erklärung der BaFin.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%