Lediglich Genehmigung notwendig: Alle Banken dürfen künftig Pfandbriefe ausgeben

Lediglich Genehmigung notwendig
Alle Banken dürfen künftig Pfandbriefe ausgeben

Pfandbriefe können künftig von allen Banken herausgegeben werden und nicht nur - wie bisher - von Hypothekenbanken und öffentlich-rechtlichen Instituten. Ein entsprechendes Gesetz wurde am Donnerstagabend im Bundestag einstimmig verabschiedet.

HB BERLIN. Banken, die in das Pfandbriefgesetz einsteigen wollen, müssen bestimmte Mindestvoraussetzungen erfüllen und benötigen daher eine Genehmigung der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Derzeit sind Pfandbriefe im Gesamtwert von etwa einer Billion Euro im Umlauf. Sie gelten als besonders sichere Kapitalanlage, weil die Anleihen durch Immobilien oder Grundstücke gedeckt sind.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%