Medienbericht
Credit Agricole will 1000 Stellen abbauen

Medienberichten zufolge will die französische Großbank Credit Agricole rund 1000 Stellen streichen. Noch sei aber keine endgültige Entscheidung gefallen.
  • 0

ParisDie französische Großbank Credit Agricole will einem Zeitungsbericht zufolge schon bald Stellenstreichungen verkünden. Mitte November werde die drittgrößte börsennotierte Bank Frankreichs den Abbau von Arbeitsplätzen publik machen, schrieb die Zeitung „La Tribune“ am Montag.

Die Arbeitnehmer hätten gehört, es gehe um rund 1000 Stellen, zitierte das Blatt Gewerkschaftskreise. Es sei aber noch nichts endgültig entschieden. Ein Firmensprecher war zunächst nicht zu erreichen.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Medienbericht: Credit Agricole will 1000 Stellen abbauen"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%