Quartalsergebnisse
Mastercard steigert Gewinn um 20 Prozent

Die Kauflaune der Verbraucher spült dem Kreditkartenanbieter Mastercard mehr Geld in die Kassen. Der Nettogewinn und auch der Umsatz legten im vergangenen Quartal deutlich zu.
  • 0

Kreditkartenanbieter Mastercard hat seine Quartalsergebnisse vorgelegt. Demnach stiegt der Nettogewinn im abgelaufenen Quartal um 20 Prozent auf 1,18 Milliarden Dollar. Der Umsatz legte um 13,3 Prozent auf 3,05 Milliarden Dollar zu.

Mehr in Kürze.

Kommentare zu " Quartalsergebnisse: Mastercard steigert Gewinn um 20 Prozent"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%