Streit um Milliardenkredit
Hypo Alpe Adria verklagt BayernLB auf Millionen-Rückzahlung

Die Hypo Alpe Adria verklagt die bayerische Landesbank auf eine Zahlung von rund 700 Millionen Euro. Grund ist ein Streit um die Rückzahlung eines Kredits – in Höhe von vier Milliarden Euro.
  • 0

WienDer Rechtsstreit zwischen der BayernLB und der Hypo Alpe Adria um die Rückzahlung eines milliardenschweren Kredits ist um eine Facette reicher. Die österreichische Staatsbank habe die BayernLB auf Zahlung von 710 Millionen Euro verklagt, bestätigte ein Banksprecher am Freitag einen Bericht der Tageszeitung „Standard“. „Es gibt diese Klage, sie ist gestern eingebracht worden.“

Hintergrund ist ein mehr als vier Milliarden Euro schwerer Kredit, den die Bayern den Österreichern gewährt hatten. Über zwei Milliarden Euro davon hatte die Hypo bis Ende 2012 bereits zurückgezahlt. Dann waren die Österreicher aber zu der Ansicht gelangt, dass es sich bei dem Geld um ein Darlehen mit Eigenkapitalcharakter gehandelt hat. Daraufhin hatten sie die Zahlungen gestoppt und die bereits geleisteten Zahlungen zurückgefordert. Die BayernLB pocht ihrerseits auf die Rückzahlung der gesamten Kreditsumme.

Mit der 710 Millionen Euro schweren Klage wolle die Hypo verhindern, dass ihre Rechtsansprüche verjähren, sagte der Sprecher. Die Summe entspreche jenen 500 Millionen Euro, die die Hypo 2008 an Zinsen und Tilgungen geleistet habe, sowie weiteren 210 Millionen Euro an Nebenansprüchen an die BayernLB. Nach fünf Jahren hätten die Österreicher darauf keinen Rechtsanspruch mehr. Um das zu verhindern, wollte die Hypo einen sogenannten Verjährungsverzicht mit der BayernLB aushandeln. Diese habe jedoch abgelehnt, sagte der Hypo-Sprecher.

Sollte es bis Jahresende keine Einigung geben, werde die Hypo 2014 ihre Rechtsansprüche aus dem Jahr 2009 einklagen - ebenfalls um eine drohende Verjährung nach fünf Jahren zu stoppen, sagte der Sprecher. Die BayernLB sowie das Landgericht München, bei dem die Klage eingebracht wurde, waren zunächst nicht zu erreichen.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Streit um Milliardenkredit: Hypo Alpe Adria verklagt BayernLB auf Millionen-Rückzahlung"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%